Willkommen beim
Hanseatischen Märklinisten Stammtisch

in Hamburg :

Click for Hamburg Fuhlsbuettel, Germany Forecast  

letztes Update :
 9. 5. 2018

Die bayerische Gt 2x4/4 ist einfach eine richtige Schönheit unter den Dampfloks !

Im den Jahren 1913 bis 14 wurde die erste Serien von 15 Loks bei Maffei gebaut. Der Konstrukteur der Maschine, Anton Hammel, hatte schon die bildhübsche S 3/6 entwickelt.

Die 16.900 mm lange Maschine (in der nächsten Bauserie wird sie noch um 200 mm länger) war bärenstark. Mit ihren 1216 mm hohen Antriebsrädern wurde sie bis zu 50 km/h schnell. Markant wird die Lok dadurch, daß sie vorne ungewöhnlich große Zylinder hat. Die hinteren 4 Achsen, die fest im Rahmen sitzen, werden von den kleineren Hochdruckzylindern angetrieben. Das vordere Fahrwerk ist um einen 15 cm dicken Zapfen beweglich aufgehängt und ist mit Niederdruckzylindern angetrieben. So können auch kleine Radien gut gemeistert werden und man hat eine gute Verwertung von Antriebsstoffen.

 Beim Stammtisch am 20. April konnte man solche Lokomotiven als Märklin-Modelle  erleben.

Auf dieser Website werden wir über den Hanseatischen Märklin Stammtisch und seine Mitglieder berichten. Die Website steht aber auch für Veröffentlichungen von interessierten Modellbahnern offen, soweit sie von allgemeinem Interesse für uns Modellbahner sind.

Viel Spass beim Stöbern .....